Mein Garten im September

Mein Garten im September, Pomponetti, Herbstbepflanzung am Eingang

Heute ist wahrlich keiner dieser schönen Herbsttage, es regnet zwar nicht, aber immer wieder ziehen dunkle Wolken durch und es ist ziemlich kühl.... doch gerade eben kam die Sonne heraus und ich habe den Augenblick genutzt um ein paar Septembergartenbilder zu machen.... 

Die Sommerblumensaison ist so gut wie vorbei und bevor wir nach Wien fahren, werde ich hier noch ziemlich aufräumen ;)) Darum habe ich ein paar Herbstpflanzen für meine Schale vor dem Eingang gekauft. Chrysanthemen sind zwar so gar nicht meins, doch dieses Jahr habe ich schon die zweite geholt lach..... diese hier hat so eine hübsche Farbe.... fast ein Lachsrosa mit Pink  Die große unten in meinem hellblauen Emailleeimer habe ich im Discounter gesehen.... 

Mein Garten im September, Pomponetti, Herbstbepflanzung am Eingang

Sieht auch ganz hübsch aus, finde ich.... der Eimer macht es halt! 


Mein Garten im September, Pomponetti, Herbstbepflanzung am Eingang


Mein Garten im September, Pomponetti, Hortensien im Herbst


Mein Garten im September, Pomponetti, Hortensien im Herbst


Mein Garten im September, Pomponetti

Die Hortensien haben mittlerweile ihr Herbstkleid angezogen.... ich liebe das.... vor allem dieses Weißgrün der Anabelle! Es blühen sogar noch ein paar Lavendel!.... und auch einige Rosen zeigen noch ihre Pracht, wie hier die Ghyslaine de Feligonde


Mein Garten im September, Pomponetti, die letzten Rosen im Herbst, Ghyslaine de Feligonde


Mein Garten im September, Pomponetti, die letzten Rosen im Herbst, Anne Boleyn


.....oder Anne Boleyn..... eine niedrige Rose..... Sie war relativ zugewuchert und da ich in der Rabatte am Haus neulich Tabula rasa gemacht habe, dankt sie es mir nun mit neuen Blüten 


Mein Garten im September, Pomponetti, Gräser


Mein Garten im September, Pomponetti, Gräser


Mein Garten im September, Pomponetti, Gräser


Jetzt im Herbst haben Gräser Saison..... sie sehen ja das ganze Jahr toll aus, aber im Herbst sind sie schon sehr besonders!! Vor allem mein Federgras hat sich überall vermehrt ;)) Das muss jetzt erst mal versetzt werden, denn überall möchte ich es ja schließlich auch nicht.....


Mein Garten im September, Pomponetti, Gräser


Außerdem möchte ich dir noch meine tolle Clematis zeigen..... letztes Jahr habe ich sie beim Gaißmayer gekauft, nachdem ich sie dort an einem Gerüst hochranken sah.... Sie blüht relativ spät, erst ab Juni, aber bis in den Herbst hinein.... *Clematis potanii*.... 


Mein Garten im September, Pomponetti, Clematis potanii


Mein Garten im September, Pomponetti, Clematis potanii

Sie hat in dem einen Jahr mächtig an Höhe gewonnen und den Kälteschock im Mai Gott sei Dank verziehen :) 

Hab noch einen wunderschönen Abend, hab es noch fein ♥ Drück dich lieb! ♥♥♥





Ich mache mit bei: Gartenglück

Kommentare

  1. Hallo Christel,
    tolle Gartenimpressionen. Ich mag deine Fotos sehr :-) würdest du mir deine Kameraeinstellung für die Gartenbilder verraten? Oder wäre das zu umfangreich?
    Liebe Grüße von Petra.

    AntwortenLöschen
  2. Auch ein Herbstgarten kann toll aussehen.
    Gräser finde ich auch wunderbar und die Rosen blühen hier auch noch.
    Trotzdem mag ich den Sommer lieber... ;-)
    Hab einen kuscheligen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Petra,
    Danke dir :) Ich habe sie mit meiner 50mm Festbrennweite gemacht, ich stelle immer manuell ein, aber die sind jedesmal anders, kommt ganz auf die Situation an... ;)) tut mir leid!
    Ganz liebe Grüße
    Christel

    AntwortenLöschen
  4. Ja, dein Fotostil ist schon einmalig. Ich benutze ja dieselbe Festbrennweite ( und eine 75mm ), aber mit dem manuellen Einstellen hapert es bei meiner Neuen.-
    Habe heute im 2. Stock entdeckt, dass die Magnolie oben in der Krone wieder etliche Blüten hat. So spät im Jahr kenn ich das nicht.
    Auf deinen Glockenbach-Report bin ich gespannt. Wir waren ja nur bei der Keksliebe und in diesem kleinen Laden mit dem schönen Rock...Dann kam der Guss.
    Alles Liebe!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  5. Wowww christel...beautiful ...like the Colors in your garden....happy autumn....love Ria.

    AntwortenLöschen
  6. Hachz.. was für ein hübscher Spaziergang durch Deinen Garten, liebe Christel. Wie fein alles bei Dir aussieht. Besonders der geschmückte Eingang ist bezaubernd. Ich habe übrigens auch Chrysanthemen an der Haustür stehen.. lach.. in einem Zinkeimer. Wie Du schon sagst, der Eimer macht es halt. Liebste Grüße und ganz viel Spaß in Wien, Nicole (die Deine blaue Bluse ganz und gar entzückend findet - Du Hübsche!)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christel,
    den Eingangsbereich hast Du sehr hübsch dekoriert. Die Gräser kommen jetzt in den Vordergrund und sind unverzichtbar im Herbstgarten. Die Bilder gefallen mir sehr gut.
    Eine gute Fahrt und eine tolle Zeit in Wien!
    Liebe Grüße
    Loretta

    AntwortenLöschen
  8. Schön sieht das bei dir aus, Christel. Und Wahnsinn wie üppig die Rosen noch blühen. Ich bin kaum mehr im Garten. Noch nicht mal die leckeren Brombeeren habe ich bislang geerntet (das muss ich schnellstens nachholen). Außerdem müssten die, vor über einer Woche gekauften Pflanzen mal in Töpfe und dekorativ vor die Haustür gestellt werdeb...
    Aber vielleicht fühle ich mich durch dich (und den leichten Sonnenschein) jetzt endlich motiviert und gehe das heute an, lach.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Dein Garten ist noch richtig im Sommerlook - liegt vielleicht aber auch an den zarten Farbtönen ;-). Wunderbare Bilder, vielen Dank fürs Mitnehmen.LG Marion

    AntwortenLöschen
  10. ...jetzt wäre unbedingt ein Altweibersommer recht, der das noch ein bisschen aufrecht erhält!!!
    Wir hatten am Sonntag Hagel und meine Balkonblümchen trauern sehr !
    Ein liebes Servus
    Gabi

    AntwortenLöschen
  11. Dein Herbst sieht so schön aus, in meinem Garten muss ich erst mal Hand anlegen, aber dafür muss die Sonne scheinen!
    Liebe Grüße
    Cora

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Christel,
    so schön ist es in deinem Garten. Besonders die Hortensien mag ich auch sehr, die herbstliche Verfärbung der Blüten ist jedes Jahr aufs neue faszinierend. Deine herbstliche Deko gefällt mir auch richtig gut, der Eimer macht sich super mit der Chrysantheme. Eigentlich bin ich auch überhaupt kein Fan von Chrysanthemen, aber dieses Jahr gibt es echt einige sehr schöne, neue Sorten.
    Liebe Grüße an dich,
    Anne

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Hab noch einen schönen Tag ♥