Lieblingsbilder oder ein DIY- Buch für deine persönlichen Fotos ♥

Lieblingsbilder, DIY Projekte mit Fotos, Blog- Tour, Pomponetti

Lieblingsbilder- DIY-Projekte mit Fotos


Wie bei jedem anderen, der das Fotografieren liebt, vor allem in Zeiten der Handyfotografie ;)), so schlummert auch bei mir unzähliges Fotomaterial auf der Festplatte. Meistens fristet es dort sein Dasein, einige Fotos schaffen es auf den Blog, manchmal sogar an die Wand. Außerdem sei natürlich das monatliche Wechselbild auf dem Shelfie erwähnt.... ♥ Doch der richtige Wow- Effekt fehlt. Genau hier setzt die liebe Ina von  Ynas Design Blog an. Sie hat ihr erstes Buch herausgebracht, welches ich dir heute vorstellen darf.  Lieblingsbilder DIY-Projekte mit Fotos (erschienen im Hauptverlag) ist ein tolles DIY- Buch, prall gefüllt mit lauter Ideen und Tipps rund ums Foto.....Ob mit Stoff, Papier, Beton oder Holz, die Materialien zum Bildtransfer oder zum Basteln mit Fotos sind nahezu unbegrenzt. Ob du Ideen für Geschenke, zur Deko oder einfach zur Wandgestaltung suchst, hier wirst du garantiert fündig! Alle Projekte sind leicht nachzumachen und wunderbar in Schritt- für- Schritt Anleitungen, natürlich mit Inas tollen Bildern versehen, erklärt. 

Ganz besonders inspiriert haben mich die Ideen zum Bildtransfer ♥ Dieses Gebiet interessiert mich schon länger, doch wie das halt immer so ist, mal fehlt die Zeit, mal die Lust, dann sind die benötigten Materialien nicht zur Hand, du kennst das sicher auch ;) Meine Wahl fiel, du kannst es dir sicher denken... auf Holz.

Holzbild DIY

 

Lieblingsbilder, DIY Projekte mit Fotos, Bildtransfer auf Holz, Blog- Tour, Pomponetti

Du brauchst dazu:

eine Massivholzplatte
Foto als Laserdruck auf möglichst dünnem Papier (spiegelverkehrt)
Fototransfer Potch 

Ich habe zwei Holzunterlagen genommen..... die eine in der Größe des Fotos habe ich natur belassen, die andere, etwas größer, habe ich geflammt und gebürstet, also künstlich altern lassen.... wer es nicht kennt, schaut einfach  hier (klick).
Wichtig ist, dass du dein Foto auf einem Laserdrucker! ausdruckst, denn nur da zieht die Farbe nicht ins Papier ein und lässt sich gut transferieren.


Lieblingsbilder, DIY Projekte mit Fotos, Bildtransfer auf Holz, Blog- Tour, Pomponetti


Die Bildseite des Fotos und die Holzplatte pinselt man großzügig mit dem Transfermedium ein, legt beides aufeinander und streicht das Foto am besten mit einem Rakel glatt. Dann lässt man alles über Nacht trocknen. Am nächsten Tag feuchtet man das Papier gut mit Wasser an und rubbelt es vorsichtig mit den Fingern ab. Ich fand es auch gar nicht schlimm, dass das Holz an manchen Stellen etwas uneben war und das Foto an dieser Stelle nicht so gut transferiert wurde.... oder dass man ab und an  nicht nur das Papier, sondern auch das transferierte Foto etwas abrubbelt.... das Unperfekte macht gerade den Charme aus!


Lieblingsbilder, DIY Projekte mit Fotos, Bildtransfer auf Holz, Blog- Tour, Pomponetti


Zum Schluss habe ich das ganze Bild nicht lackiert, sondern mit Holzöl behandelt. Sollte noch ein leichter weißer Schleier über dem Bild liegen, weil das Papier noch nicht vollständig abgerubbelt ist, keine Bange, der verschwindet durch das Öl völlig!


Lieblingsbilder, DIY Projekte mit Fotos, Bildtransfer auf Holz, Blog- Tour, Pomponetti


Das Fotomotiv ist sicher auf dem hellen unbehandelten Holz besser zu erkennen, als auf dem dunklen, bei dem die Holzmaserung zu sehr hervorsticht..... wobei mir selbst das dunklere besser gefällt.... Dem Herzensmann nun aber wiederum gar nicht, ihm ist das zu shabby ;)) und so stehen jetzt erst mal beide Osterbilder leicht übereinander gelehnt auf meinem Regal über dem Esstisch. Dort machen sie sich aber beide richtig gut, finde ich ♥


Die Blog-Tour und Verlosung





Zum Schluss habe ich noch gute Neuigkeiten für dich! Im Rahmen einer Blog- Tour verlost der Hauptverlag hier 10 Exemplare von Inas Buch. Schau doch auch mal bei den anderen Tour- Mädels vorbei ♥ Die Termine findest du oben oder du klickst einfach unten auf die Links.


Di, 28. März        RAUMiDEEN
Do, 30. März       mxliving
Di, 4. April           Mammilade
Do 6. April          blick7
Do, 13. April        Sinnenrausch
Di, 18. April         CreativLIVE
Do, 20. April       hamburg von innen
Di, 25. April         fim.works
Do, 27. April        franse l(i)ebt meer

Hab noch einen tollen Tag.... Bist du schon mit Ostervorbereitungen beschäftigt oder bist du noch ganz entspannt? Ich sollte mal zumindest einen Plan machen, denn wir haben zum Osterbrunch wieder ganz volles Haus :) Drück dich lieb ♥♥♥





Ich mache mit bei: Creadienstag

Kommentare

Nicole B. hat gesagt…

Guten Morgen, was für ein Buch.
Das hört sich klasse an.
Und wäre doch mal was für die 1001 Bilder, die wirklich so vor sich hinschlummern.
Da probiere ich mein Glück und Danke fürs Verlinken,
lieben Gruß, Nicole

Flöckchenliebe hat gesagt…

Liebe Christel,
ich hatte ja schon die Vorankündigung bei Yna zum Buch gelesen .
Super toll, ich glaube das Buch muss ich mir kaufen. :-)
Fototransfer hat meine Tochter schon gemacht. Es ist eine tolle Sache - Du hast recht, beim Fotografieren gibt es immer viel zu viele Bilder, die in Ordnern verstauben ...
Deine zwei Bilder sehen angelehnt wirklich sehr schön aus!
Liebe Grüße an Dich, ich wünsche Dir jetzt schon mal frohe Ostern und viel Spaß beim Osterbrunch!
ANi

Yna hat gesagt…

Hallöchen,
Vielen Dank für deinen Post. Die beiden Bilder auf Holz finde ich super und mir gefällt das "shabby" Motiv auch besser 😍 Fototransfer ist wirklich eine tolle Sache. Da geht noch so viel mehr. Nochmals Danke für deinen Post und ich wünsche dir ganz tolle Osterfeiertage.
Liebste Grüße
Yna

Dani Q. hat gesagt…

Liebe Christel, danke für den tollen Buchtipp:-)
Ich wünsche dir schöne Ostertage
LG Dani

Karina Jobst hat gesagt…

Liebe Christel,
das Buch hört sich sehr gut an. Ich muss es haben ;)Die beiden Bilder auf Holz finde ich klasse:) Ich wollte es schon immer machen, hab sogar das Mittel- Foto Transfer Potch gekauft und irgendwie vergessen dass ich es habe :)
Es trifft sich sehr gut weil ich auch ein Stück Holz daheim habe.. Also :) an die Arbeit:) Danke für deinen Post und ich wünsche dir ganz tolle Osterfeiertage.
Liebe Grüße
Karina

Lilamalerie hat gesagt…

Eine superschöne Idee und anscheinend ein sehr interessantes Buch.
Danke für das Vorstellen und das auf die Blogtour-Aufmerksammachen.

Du fragst, ob wir schon im Ostervorbereitungsmodus sind.
Ich habe heute schon den Großeinkauf gatätigt und muss Samstag nur noch die frischen Sachen besorgen.
Dekoriert ist auch schon, fast fertig und die kleinen Ostergeschenke sind besorgt, oder zumindest schon zugeschnitten ( und müssen "nur" noch ;-) genäht werden)

Ich bin so gut im Rennen, weil ich Mittwoch und Donnerstag eine ganztägige Weiterbildung habe.
Vorbereitung ist alles!;-)

GLG, Monika

fim works Frauke - it's me! hat gesagt…

Ich kann mich gar nicht recht entscheiden, liebe Christel! Git, dass du beide auf dem Shelfie hast, dann muss ich auch gar keins besser finden ;-)
Ich hab auch schon das ein oder andere Bild gepotched, eine feine Sache ist das. Aber das allerbeste ist das Bild selbst!

Stimme, ein paar Tage nicht da und schon hinkst du hoffnungslos hinterher mit dem Lesen ... geht mir auch öfter so.
Arrrgh - das mit dem verschwundenen Text hab ich öfter, wenn ich auf dem Tablet kommentiere. Das ist eh schön blöd ...
Recht hast du, die Berufsblogger könnten eigentlich untereinander ihren Content tauschen und keiner würd's merken, weil eh alles gleich ist und für das gleiche wirbt. Da bleiben wir doch lieber Vielfältigkeitsblogger, nicht wahr?
Genau so soll es sein: echt und bunt und überhaupt!

Ich drück dich auch und sei ganz furchtbar lieb gegrüßt ... Frauke

Astrid Ka hat gesagt…

Ich finde gerade die "Dopplung" sehr hübsch ( und sollte doch gut für den ehelichen Frieden sein... ). Ich habe bisher solche Transfers immer auf sehr glatte Untergründe ( polierte Gipsplatten, Alubond ) und auf Stoff gemacht. Aber deine Holzversion ist richtig reizvoll. Schön, dass du den Post bei mir verlinkt hast!
Eine schöne Karwoche!
Herzlichst
Astrid

Die Gartenbotschafterin hat gesagt…

Huhu liebe Christel, auf weiß lackiertem Holz habe ich schon einen Bildtransfer gemacht... aber unbehandelt finde ich das noch viel schöner!
Ein tolles Foto!
GVLG Sabine

Christine Krause hat gesagt…

Ach das ist mal wieder so genial liebe Christel.....würde ich am liebsten gleich nachmachen. Aber ich habe keinen Laserdrucker...doof. 😒 Warum hat mein Mann keinen Laserdrucker gekauft ??? Kann man jetzt noch mitmachen bei der Verlosung.😂
GVLG Christine aus der Pfalz

Christel Harnisch hat gesagt…

Ja klar kannst du noch mitmachen, du weißt aber, dass du auf der Seite vom Hauptverlag kommentieren musst? Einfach auf den Link oben klicken..... wünsch dir viel Glück! ❤️
Drück dich!

MarionNette Herm hat gesagt…

Liebe Christel, DIY Bücher sind immer interessant für mich. Man lernt ja schließlich nie aus und findet immer wieder Neues, was unbedingt ausprobiert werden muss. Der Bildtransfer ist generell für jemanden der gerne fotografiert, ein interessantes Thema. Vielen Dank, dass Du uns das Buch und das Verfahren vorgestellt hast. Mir gefallen übrigens beide Bilder ... An der Verlosung nehme ich gerne mit teil. LG sendet Marion

Villa Galanthus hat gesagt…

Wow, deine Bilder sind toll geworden. Mir gefällt das dunklere auch besser, es sieht so natürlich aus. Den Inhalt des Buches werde ich mir gleich mal näher ansehen. Seufz, es gibt so viele schöne Projekte und so wenig Zeit. Aber was mit Fotos wäre mal was Langlebiges, in unserer Nordseewohnung fehlen noch viele Bilder an den Wänden und ich habe so viele wunderschöne Fotos auf der Festplatte. Sei ganz lieb gegrüßt Michi

JULIA | mammilade-blog hat gesagt…

Liebe Christel,

da hast du dir ja wirklich die Königsklasse aus dem Buch ausgesucht ♡
Dein Bild schaut wunderbar aus...
Da hätte ich mich definitiv nicht herangetraut ;)
Aber du machst mir durchaus Mut!
Wie schön, dass ich durch diese Aktion auf deinem wunderbaren Blog gelandet bin.

Herzliche Grüße und schöne Ostertage für dich!
Julia