Neues vom Schlafzimmer ♥

Neulich kam eine Mail ins Postfach geflattert, die einen von mir gefassten Entschluss mächtig ins Wanken brachte. Wie du siehst, bin ich gedanklich immer noch mit meinem Schlafzimmer beschäftigt ;)) Hier habe ich mich schon mit Inspirationen beschäftigt und mittlerweile hat sich auch schon ein bisschen getan..... Ich habe schon mal Leinenbettwäsche gekauft.... und liebe sie schon jetzt ♥



Wie du siehst, ist unser Schlafzimmer, wie übrigens alle Zimmer hier, sehr niedrig und auch nicht sehr groß, weswegen ich vorletztes Jahr die Farbe hinter dem Bett von weiß auf anthrazit verändert habe.  Mit der Farbe bin ich aber nicht ganz glücklich und jetzt kommt eben diese Mail ins Spiel.....
Als wir hier renoviert haben und alle Tapeten mühsam abgekratzt haben, habe ich Stein und Bein geschworen, dass mir nie, nie mehr wieder eine Tapete ins Haus kommt...fallen Fototapeten eigentlich auch unter Tapeten?;)).... Jedenfalls flatterte mir die Einladung des Onlineshops Pixers* ins Haus, einmal durch ihre Kollektion zu stöbern.... wow hat es da tolle Sachen dabei! ♥ Ich liebe, liebe Fotos und in groß hinter dem Bett, auf der ganzen Wand, würden sie sich bestimmt richtig toll machen.  Ich sehe schon den Herzensmann mit den Augen rollen...lach
Auch wenn es wunderbare Inspirationen mit bunten Blumen und tollen Landschaften gibt,  möchte ich es im Schlafzimmer doch dezenter und möglichst Ton in Ton und so bin ich auf diese Beispiele gestoßen






Aber sieh selbst,.... es ist fantastisch, was es für eine große Auswahl an Fototapeten bei Pixers* gibt. Ich habe mir sogar schon überlegt ein eigenes Foto als Fototapete drucken zu lassen, also nicht von mir als Motiv, sondern natürlich von mir fotografiert.... nicht dass hier irgendwelche Missverständnisse aufkommen ;)) Ach ja, und für meine Abkratzphobie gäbe es auch die Lösung, nämlich die ablösbare und wiederverwendbare Pixerstick- Fototapete, toll oder?!
Noch ist nicht sicher wie ich mich entscheide.....jetzt ist erst mal meine dicke XXL-Decke dran....eins nach dem anderen. Doch eins ist sicher, langweilig wird mir bestimmt nicht!

Hab noch einen wundervollen Sonntag, hier ist das reinste Winterwonderland.... überall glitzert es im Sonnenschein ♥ 
Wir sehen uns bestimmt beim Tatort, oder? Dieses Mal hoffentlich mal wieder ein ganz normaler Tatort.... das letzte Mal haben wir abgeschaltet :(
Drück dich lieb! ♥♥♥





* Dieser Beitrag enthält Werbung. Meine Meinung ist davon unbeeinflusst. Ganz lieben Dank an Pixers für die Zusammenarbeit.


Kommentare

Christine Krause hat gesagt…

Liebe Christel, ich suche ja auch grade nach Ideen fürs Schlafzimmer. Das mit der Fototapete finde ich ganz toll nur das Entscheiden würde mir total schwer fallen. Ich bin mir sicher du triffst die Richtige.
Bis nachher beim Tatort....wir hatten auch umgeschaltet.:(
GVLG
Christine aus der Pfalz

viel-krempel hat gesagt…

Dazu sage ich nur: Tu es nicht!!!
Niedriger Raum und dann noch so ein Foto an der Wand...
Aber ich denke, du hast Geschmack und wirst sicher das Richtige finden.
Annette

Bumblebee Hill hat gesagt…

Liebe Christel,
ich war zwar bisher kein Fan von Fototapeten, aber wenn ich diese schönen Motive anschaue, muss ich meine Meinung ändern. Mein Favorit ist die Pusteblume.
Wünsch dir noch einen schönen Restsonntag und viel Spaß beim Tatort - ich schlafe grundsätzlich dabei ein.
Liebe Grüße,
Sabine

let und lini hat gesagt…

liebe Christl,
ich darfs ja gar nicht sagen. Ich LIIIEBE Tapeten. :)
im Haus hab ich schon vier Räume in denen wir Tapeten aufkleben.
Und im Bad kommt eine Fototapete hin - auf die freu ich mich besonders :)
Du findest für dich bestimmt auch noch die passende.
<3 Martina

Ursulas Nadelstiche hat gesagt…

Hallo,
ich hab meinem Mann gerade den Post gezeigt, denn wir wollen ja dieses Jahr unser Schlafzimmer renovieren.
Also ähm es war nicht nur Augenrollen.... mal sehen.

LG
Ursula

Nicole B. hat gesagt…

Ich finde die Idee klasse und mein Kopfkino dreht sich gerade etwas schneller.
Die Pusteblumen finde ich besonders schön.
Ich bin gespannt, wie Du Dich entscheiden wirst.
Hab einen schönen Abend, liebe Grüße
Nicole

Kath rin hat gesagt…

Also diese Fototapeten sehen wirklich klasse aus.

LG kathrin

Astrid Ka hat gesagt…

Alter Trick der barocken Deckenmaler: Himmel, das weitet!
GLG
Astrid

Die Gartenbotschafterin hat gesagt…

Christel, manchmal ist es mir beinahe unheimlich. Scheinbar beschäftigen wir uns immer öfter mit den gleichen Dingen. Wir denken auch gerade darüber nach unser Schlafzimmer gewaltig zu verändern. Es ist ja immer noch nach dem Motto: "Übergangsweise nach dem Einzug" eingerichtet, weil die Zeit dafür einfach nicht mehr da war sich eingehend damit zu beschäftigen. Nun hatten wir uns fast schon daran gewöhnt. Mein Kopfkino sagt begehbarer Schrank MIT Rückseite Fototapete(!). Die meines Mannes sagt neues Bett + konventioneller Schrank. ;-) Da sich keiner von uns richtig durchsetzen kann ;-) kommen wir da schwer zu einer Lösung.

Wie dem auch sei, die Pusteblume gefällt mir sehr, sehr, sehr gut! Ich bin auf Deine Lösung gespannt. GVLG Sabine

Sunnys Haus hat gesagt…

Liebe Christel,
wow, die Tapeten sind traumhaft schön. Ich habe mal in einer Zeitschrift ein Bett vor einem verwunschen aussehenden Wald gesehen. Da hab ich auch mal überlegt, ob das was für mich wäre. Oben mit den Schrägen ist das aber vermutlich nicht so eine gute Idee. Ich bin sehr gespannt, ob Du Dich für eine Fototapete entscheidest. Wunderschön wäre es auf jeden Fall.

Liebe Grüße
Birgit

Karen Heyer hat gesagt…

Schade, mir gefällt Deine Wand in anthrazit nämlich super. Aber Du wohnst ja dort, nicht ich ;-) Die Pusteblumentapete wäre meine Wahl fürs Schlafi. So herrlich leicht sollten dann auch die Träume sein. Oh, Leinenbettwäsche! Haben wir erst seit diesem Sommer im Einsatz und finden sie einfach wundervoll.
LG Karen

shabbylinas welt hat gesagt…

Siehste....Hihi. Aus diesem Grund haben wir den Tatort diese Woche gar nicht erst eingeschaltet.
Tolle Auswahl bei Pixers, da hast du absolut recht. Die Qual der Wahl. Ich habe ja im Schlafzimmer eine Fototapete in Betonoptik. Ich hab sie tatsächlich damals Probe-Geklebt um sicher zu gehen, ob es mir gefällt. (Gibt es hier den Affen mit den Händen vor den Augen???)
Ich hab es bis heute nicht bereut und würde es immer wieder tun.
Viel Spaß mit deiner Decke. Hast du schon angefangen?

glg nicole

Katzenfarm hat gesagt…

Hallo Christel,
derzeit scheinen fast alle damit beschäftigt zu sein etwas im Schlafzimmer zu verändern, grins.
Mir persönlich gefällt die Idee mir einer Fototapete zu arbeiten nicht so gut, auch wenn ich das Pusteblumenmotiv sehr schön finde....die Farbe an Deiner Wand gefällt mir schon sehr gut...schon mal drüber nachgedacht, einfach eine Foto auf eine Holzplatte zu projezieren (in größe des Betthauptes und dieses dann auf zu hängen?
Aber ich denke Dir wird bestimmt bei Deinem ausgezeichneten Geschmack, noch das passende einfallen
Liebe Grüße
Bettina

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Du hast Dir also wirklich eine Leinenbettwäsche geleistet, liebe Christel. Du Glückliche ;)) Euer Schlafzimmer sieht bezaubernd aus, da möchte man(n und frau) bestimmt nicht aus den Federn kommen.. hachz! Mir würde hier am besten so ein Himmelsbild (wie über der Couch)gefallen.. dieses eisige Blau würde einfach wunderbar passen! Ganz liebe Grüße, Nicole

Prinzessin Erbse hat gesagt…

Liebe Christel,
ich finde euer Schlafzimmer ganz bezaubernd, mit der Leinenbettwäsche. Ich würde gar nichts verändern. Aber ich kenne das. Und die haben wirklich tolle Sachen bei Pixers. Das Pusteblumenbild ist schon klasse!
herzliche Grüße Patricia