Wintergarden and -flowers

Die Frostnächte sind leider vorbei.....wie gesagt, nur allein wegen der Optik....lach.... Mein Eislicht ist geschmolzen und das nächste wartete nun im Gefrierscharnk auf kältere Zeiten. Heute morgen musste ich noch schnell Experimente machen und fotografieren, das hätte ich zu gerne morgen wiederholt, war es  zeittechnisch doch sehr knapp. Aber die Temperaturen sind ja nun im Plusbereich.... also mal sehen wie die Bilder geworden sind und ob man sie hier überhaupt zeigen kann ;))
Zeigen kann ich auf jeden Fall die Bilder von gestern aus dem Garten.... einmal morgens .....

 Pomponetti, Winterimpressionen




 Pomponetti, Winterimpressionen


 Pomponetti, Winterimpressionen


 Pomponetti, Winterimpressionen


 Pomponetti, Winterimpressionen


und einmal abends ♥.... das war überhaupt dermaßen zauberhaft dieses Abendrot!! So in der Art bekommt man es nur selten zu sehen..... hier jedenfalls.....

Winterliches Abendrot, Pomponetti, Winterimpressionen


Winterliches Abendrot, Pomponetti, Winterimpressionen


Winterliches Abendrot, Pomponetti, Winterimpressionen


Für Helgas Friday Flowerday, habe ich eigentlich keine richtigen Blümchen, sondern nur meine Schlehenzweige mit Eukalyptus und dem Kiefernzweig von letzter Woche, aber wenn du ganz genau hinschaust, siehst du, dass die Schlehenzweige, die seit Wochen in der Vase stehen.... immer mit wechselnden Begleitern ;))..... anfangen zu blühen! Kannst du dir meine Freude vorstellen, als ich das bemerkte?! ♥

Schlehenzweige und Eukalyptus, Pomponetti


Schlehenzweige und Eukalyptus, Pomponetti


Schlehenzweige und Eukalyptus, Pomponetti


Ansonsten gibt es bei mir , ganz ungewöhnlich kaum Blühendes im Haus..... auf dem Esstisch steht mein *Adventsholz* und meine Anrichte im Wohnzimmer ziert noch immer dieser kleine Strauß.... die Rosen sind eingetrocknet, sehen aber immer noch toll aus.....
Wünsche dir einen wunderschönen Abend, starte gut ins 3. Adventwochenende... und bis morgen... da wird endlich das *Geheimnis* ums Giveaway gelüftet....lach. Heute wurde es nämlich geliefert ♥
Drück dich mal ganz lieb ♥♥♥



Kommentare

  1. So schön, dass die Knospen aufspringen! Ja gestern war das Abendrot sehr schön, auch hier ohne Frostgrade...Sieht natürlich bei dir viel bezaubernder aus.
    Ein schönes Adventswochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  2. So schön, dass die Knospen aufspringen! Ja gestern war das Abendrot sehr schön, auch hier ohne Frostgrade...Sieht natürlich bei dir viel bezaubernder aus.
    Ein schönes Adventswochenende!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  3. Obwohl ich es ja so kalt wie es hier die letzten zwei Wochen war nicht so gerne mag, bin ich nun traurig das es schon wieder so mild ist. Es passt halt nicht zu dieser Jahreszeit. Einen roten Himmel hatten wir auch aber der war gestern Morgen. Wenn ich aus meinem Küchenfenster schaue sehe ich den Wald. Und die ganzen Bäume waren rot , und davor die Wiesen alles weiß.....sooo schön.
    Freue mich auf morgen.
    Hab noch einen schönen Abend.
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  4. Die Bilder aus dem frostigen Garten sind zauberhaft.
    Wie schön du die Eiskunst der Natur festgehalten hast.
    Aber auch deine Eiskunst aus dem letzten Post gefällt mir sehr.
    Naja, Eislicht im Eisschrank ist ja auch schön.
    Einen wunderbaren dritten Advent wünscht dir, Jana

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es auch schade, dass es jetzt wieder so warm ist, ich mag den Winter und seine Kälte nämlich.
    So wunderschöne Frostbilder, liebe Christel! Und dieses Abendrot ... zum niederknien.
    Ich bin gespannt auf das gelüftete Geheimnis, bis morgen!
    Liebste Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  6. Was für wundervolle Impressionen. Dafür darf es gerne frieren.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Hab noch einen schönen Tag ♥