Cozy Home und Kürbissuppe mit Ingwer

Heute ist zwar kein Friday- Flowerday ;)), trotzdem möche ich euch meine Heidelbeerzweige zeigen, die ich mir am Sonntag mitgebracht habe.... Ich mag sie sehr und auch wenn sie im Spätherbst keine Blätter mehr haben, sehen sie trotzdem sehr dekorativ aus. 




Jetzt zu dieser Jahreszeit ist das Eß- und Wohnzimmer in tolles Licht getaucht, wenn am späten Vormittag der Nebel langsam nachlässt und die Sonne durchkommt, was leider nicht immer der Fall ist...aber diese Momente genieße ich ganz besonders ♥


Lange habe ich überlegt, ob ich als Sitzkissen auf meine Eames Stühle einfach Schaffelle nehme....aber zu viel Fell wirkt dann doch etwas überladen.... und ich liebe meine Schaffelle ♥, habe nicht wenige davon.... lach




Probehalber habe ich mal zwei drappiert ;)) Aber es ist einfach nicht so wie ich es mir vorstelle... zu überladen einfach....
Jetzt bleibt mir wohl nichts anderes übrig als mich an die Nähmaschine zu setzen ;)) Stoff habe ich heute schon besorgt... es wird aber trotzdem kuschelig, soviel sei mal schon verraten ♥

Habt ihr noch Lust auf ein leckeres Suppenrezept! Ich habe heute Kartoffel-Kürbissuppe mit Karotten und Ingwer gemacht..... sehr sehr lecker!! ♥




Kartoffel- Karottensuppe mit Karotten und Ingwer


1 Zwiebel,  daumengroßes Stück Ingwer, 1 Kürbis, 3 große Karotten, 4 mehlige Kartoffeln,
1 Dose  Kokosmilch (bio), Gemüsbrühe, Salz, Curry

Kürbis, Kartoffeln, Möhren und Zwiebel schälen und würfeln,Ingwer schälen und reiben, alles in Olivenöl andünsten. Mit ca 1l Brühe aufgießen und in etwa 15 - 20 Minuten weich kochen. Dann sehr fein pürieren.Die Kokosmilch unterrühren und mit Salz und Curry abschmecken.




Habt noch einen wundervollen kuscheligen Abend!! ♥♥♥


Kommentare

Wunschtraumgarten hat gesagt…

Hallo liebe Christel,
ich liebe deine Wohnzimmerbilder♡
Das mit der Suppe ist witzig, ich bereite sie haargenau so zu;)
LG die Karo

Jen hat gesagt…

Liebe Christel,
yummie wie lecker....ich Liebe Kürbissuppe.
Ich mag deine Schaffelle auf deinen Stühlen......
Sehr gemütlich hast du es ....
Ich brauche auch noch Felle....
Liebe Grüße
Jen

Sarah Hideaway hat gesagt…

Liebe Christel,
ich finde die Felle ja schön, wie alles bei Dir. Es gibt aberauch runde Schaffell"kissen", vielleicht wären die ja etwas? Als heute die Sonne durchkam, war das schon besonders!
Herzliche Grüße
Sarah

G. Kaiser hat gesagt…

liebe Christel,
Deine Heidelbeerzweige sind ein toller Blickfang, einfach mal was anderes!
So schön ist es bei Dir, die Stühle mit den Schaffellen gefallen mir gut, bin aber schon gespannt was für kuschlige Sachen Du nähst.
liebe Grüße
Gerti

tatjana hat gesagt…

Liebe Christel,
deine Suppe sieht sehr lecker aus.
Ich bin gespannt auf deine Näharbeiten und wie die Stühle dann aussehen werden.
Liebe Grüße von Tatjana

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Die Sonne war also bei Dir, liebe Christel! Da kann ich ja lange warten ;)) Ich finde, die Stühle mit dem Schafspelz überhaupt nicht überladen. Allerdings kann ich mir vorstellen, dass sie dem Gast in den Rücken rutschen könnten. Aber Schafspelze sind so schön.. ich habe eines auf dem Sofa, auf der Esstischbank, auf der Küchenbank und zwei für draußen, eines für im Kinderzimmer.. (meine veganen Freunde bekommen immer einen Anfall ;)) Dein Esstisch ist soo schön geworden.. hach.. ich komme immer noch ins Schwärmen! Liebe Grüße, Nicole (die Dankeschön fürs Rezept sagt)

Herbst Liebe hat gesagt…

Ich finde deine Stühle sehr einladend ;-), trotzdem bin ich natürlich auf die Kissen gespannt.
Herzlichst Ulla

siebenVORsieben hat gesagt…

Ich mag deine Heidelbeerzweige auch. Und es sieht wirklich wunderbar hell bei dir aus.
Ich habe soeben Tageslichtlampen bestellt.... mehr muss ich wohl nicht sagen ;-))
Und so ein Süppchen wäre jetzt auch was feines, bin nämlich kopfschmerzgeplagt. Stattdessen
muss ich mich jetzt auf die Autobahn begeben... seufz...
Liebe Grüße
Jutta

Lady Stil hat gesagt…

Hi Christel,
meine Schaffelle hab ich auch wieder rausgekramt! Wenn ich selber nähen könnte, also so gut, dass man es verdekorieren könnte....naja, lassen wir das!
Suppe wird bei uns, gerade jetzt im Herbst, gerne gelöffelt! Da kommt dieses Rezept wie gerufen! Yummy!

Schönen Abend,
Moni