Von Hagebutten und Schlehen ♥

 
 
Heute schimmert fast ein wenig Wehmut durch.... Diese Hagebutten habe ich im alten Garten, oder was davon übrig ist ...lol, geholt. Als wir heute kurz bei unseren Nachbarn waren, habe ich gesehen, dass meine Multi Flora, die ich letztes Jahr nicht mitnehmen konnte oder wollte, genauso aussieht, wie ich sie immer haben wollte... schön groß .... mit ganz vielen Hagebutten dran ♥ Aber man kann im Leben nicht alles haben ;)) und so habe ich eine große Portion Zweige mit nach Hause genommen. Einen habe ich in der Schale vor dem Haus dekoriert und der Rest ist für Freitag :)





Seit ich am Sonntag auf dem Herbstmarkt die tollen Schlehenzweige gesehen habe, wollte ich auch unbedingt einige zum dekorieren haben. Heute mittag war ich mit Niklas unterwegs und wir haben ein paar Zweige erbeutet ;)) Ich liebe Schlehenzweige... noch mehr wie Hagebutten... lach und diese   Zweige mit den tollen blauen Kugeln machen sich wunderbar in Vasen oder hohen Gefäßen ♥♥♥



Ich wünsche euch noch einen tollen Abend, macht es euch gemütlich ♥♥♥


Kommentare

Gabi hat gesagt…

Liebe Christel, am Wochenende komm ich auf die Alb und da gibt´s ja dann doch Schlehenzweige :O))
Danke für den Anstupser !
Liebe Grüße
Gabi

Petra Wollenberg hat gesagt…

Hallo liebel Christel,
erstmal vielen Dank für Deine lieben Zeilen zu meinem "Bloggeburtstag" . Superschöne Deko - ja die Schlehenzweige sind wirklich schön und die wachsen hier am Waldesrand in Hülle und Fülle. Da muss ich doch morgen unbedingt die Gartenschere mitnehmen bei der Hunderunde - ich glaube die sollte frau im Moment eh´immer dabei haben. Eine schöne Restwoche und
Viele Lieblingslandgrüße von Petra

Christel Harnisch hat gesagt…

Auf der Alb gibt es sogar die tollen, mit Flechten bewachsenen! ♥ Du bringst mich auf was.... ;))
Ganz liebe Grüße
Christel

Bineles Sach´ hat gesagt…

Wow, die Schale sieht super aus! An Dir ist echt eine Floristin verloren gegangen!
Liebe Grüße
Bine

Jen hat gesagt…

Liebe Christel,
da hast du dir ja ein schönes Fleckchen fertig gemacht.....
Gefällt mir total gut deine Herbstdeko vor der Tür...
Dir noch einen schönen Abend
Jen

Wunschtraumgarten hat gesagt…

Oh man, ist das wieder schooooen! Ich muss gestehen, ich habe bis jetzt gerade ueberhaupt nicht gewusst, wie Schlehenzweige aussehen.Ich finde sie wunderschoen und hab gleich mal nach dem Strauch gegoogelt.Ich befuerchte, er ist leider zu gross fuer unseren Garten:(
Die kleinen Minihagebutten von der Multiflora gefallen mir auch so sehr und deshalb haben wir diese Rose im letzten Herbst wurzelnackt vors Haus gesetzt, aber da brauch man wahrscheinlich Geduld, denn sie hat dieses Jahr noch nicht eine einzigste Hagebutte.
LG von der Karo

Nicole B. hat gesagt…

Liebe Christel,
danke, jetzt weiß ich auch, was Schlehenzweige sind...
Wunderschön sieht das alles aus.
Besonders gut gefällt mir die Schale mit der Eule. Die habe ich nämlich auch, aber sie hat noch kein passenden Plätzchen gefunden. Nun halte ich mal nach Moos Ausschau.
Dir wünsche ich einen schönen Tag und ganz liebe Grüße
Nicole

Nicole/Frau Frieda hat gesagt…

Schlehen und Hagebutten, liebe Christel! Was für eine Herbstwonne ;)) Und der Strauch mit den Minihagebutten heißt Multiflora?? Wieder was gelernt. Dankeschön dafür! Deine bepflanzte Roststehle im Eingangsbereich schaut wunderbar aus. Gemeinsam mit der Eule und den Grünpflanzen kommen die Hagebutten ganz groß raus! (Wundert es Dich, wenn ich Dir erzähle, dass wir die Gleiche Stehle haben? Sie steht hinten im Hof. Allerdings leuchtet sie uns heim ;)) Liebe Grüße, Nicole

Herbst Liebe hat gesagt…

Deine Schale vor dem Haus sieht ganz wunderbar aus. Beerenzweige gehen bei mir auch immer.
Herzlichst Ulla

tatjana hat gesagt…

Sehr schön ist deine Herbst-Deko liebe Christel, besonders gut gefallen mir die Schlehenzweige.
Liebe Grüße von Tatjana

PamyLotta hat gesagt…

Juchhuuuu, der Herbst ist da und mit ihm diese wunderbaren Zweige, die sich so wunderbar dekorieren lassen und alles für "umme" in der Natur..... ich mag das, dass nun die Zeit beginnt, wo man sich im Wald einfach so bedienen kann......

Deine Schale ist traumhaft schön geworden und ich bin schon auf Freitag gespannt (wobei ich da ganz ähnliches plane *grins*)

Liebe Grüße,
Pamy

Unser kleiner Mikrokosmos hat gesagt…

Hallo Christel,
Deine Deko sieht einfach schön aus. Ich muss mir auch noch Hagebutten Zweige holen. Schlehen wachsen hier auch ohne Ende, aber auf die Idee mir welche für die Vase zu holen, bin ich noch nicht gekommen ;O)
Sieht super aus. Da muss ich mich wohl mal mit der Schere bewaffnen und losziehen.
Liebe Grüße und noch einen schönen Tag
Silk

Svanvithe hat gesagt…

Hallo Christel,

Hättest du mal eher was gesagt, ich habe Schlehen im Garten... Manche sagen, das wäre wahnsinnig, weil sie wachsen und wachsen. Aber ich mag sie, und freue mich über sie und den Weißdorn und den Sanddorn und das Pfaffenhütchen. Eine Naturhecke, die ein Paradies für Vögel ist.

Liebe Grüße

Anke

Botin In der Früh hat gesagt…

Liebe Christel,
Hagebutten aus dem alten Garten! Irgendwie schön! Bestimmt sind es dort so viele, weil er (oder was noch von ihm übrig ist) Dich und die alten Zeiten vermisst!
Ich liebe Schlehen auch! Habe zwei Büsche, im Frühling, mit in die Vogelhecke gesetzt. Aber Beeren hat nur der Knallerbsenstrauch ;o)
Auf alle Fälle merke ich mir diese schöne, pure Dekoration!!!
Liebe Grüße in den Abend von der Elke

Sarah Hideaway hat gesagt…

Liebe Christel,
wunderschön herbstlich! Dann bin ich auf Freitag natürlich schon sehr gespannt - was es wohl zu den Hagebutten gibt? Die Schlehen sind eine schöne Überleitung vom Sommer zum Herbst...
Alles Liebe
Deine Sarah