Grannydecke oder Zwischenstand Häkeldecke im April ♥

Nun ja, ich habe wieder bloß eine Reihe geschafft im April, außerdem sind die Quadrate noch nicht vernäht oder gar zusammengehäkelt  Da ich die nächsten 6 Wochen 3 Märkte habe , zwei davon sogar an einem Tag und einer über 4 Tage, bin ich einfach gerade mehr am Brenner im Atelier zu finden als auf dem Sofa....;))
Aber es kommen ja auch wieder andere Zeiten und da schaffe ich dann umso mehr.
Probegekuschelt auf der Decke wurde heute jedenfalls schon :)) Fürs Foto hergerichtet und ruckzuck war der Platz belegt... ♥




Grannydecke, Häkeldecke 2015
Ich habe aber schon gesehen, dass es manch anderem Teilnehmer auch so geht, ich bleibe jedenfalls dran, mir gefällt sie nämlich schon richtig gut und sie wird sich wunderbar im Wohnzimmer machen, vielleicht auf dem Stuhl, den ich mir zum Geburtstag wünsche? Aber das ist Gott sei Dank noch eine Weile hin... :)
Isabel sammelt wie immer am Ende des Monats die Zwischenstände auf ihrem Blog. Dort kann man auch die Decken der anderen Teilnehmer bewundern :)

Grannydecke, Häkeldecke 2015
Grannydecke, Zwischenstand April

Habt noch einen schönen Tag!! ♥♥♥



Kommentare

Svanvithe hat gesagt…

Egal, wie viel du geschafft hast, liebe Christel. Bereits jetzt sieht deine Häkelarbeit wunderschön aus.

Allerbeste Grüße

Anke

G. Kaiser hat gesagt…

sie ist soo schön, Du wirst sehen- aufeinmal ist sie fertig!
liebe Grüße
Gerti

Botin In der Früh hat gesagt…

Liebe Christel,
ich habe nicht mal wichtige Arbeit, die ich vor meine Häkelfaulheit schieben kann ;o)
Ich denke auch, Deine Decke wird ganz wunderschön. Das Muster ist sehr romantisch! Und bald ist sie so groß, da kannst Du mit Miezi zusammen darauf kuscheln!
Ich würde das mit der Homöopathie gerne mal probieren. Es sieht aus, als wäre es der Buchsbaumpilz. Auf bekannten Gartenblogs liest man immer, alles hat keinen Sinn. Raus damit! Ich schaffe es nicht... das tut mir im Herzen weh! Da wäre Dein Tipp super :o)))
Übrigens sind meine Männer und ich total begeistert von Tanta Nettys Grillsalat... meine beiden finden, der schmeckt wie Pizza und löffeln ihn fleißig ;o) Es gab ihn schon zweimal.
Einen schönen Abend wünscht die Elke

tatjana hat gesagt…

Liebe Christl,
irgendwann wird's schon und dann ist es ein absoluter Traum von Decke, ich hab hier auch noch das Garn von der Schneeflöckchendecke und gerade mal drei Grannies von ich glaub 90! Der Winter ist noch weit und wer will sich jetzt schon mit Schneeflocken beschäftigen.
Liebe Grüße von Tatjana

Fannys liebste hat gesagt…

Liebe Christel,
das schaut doch schon ganz gut aus. Ich liebe das Bild mit der Miez. Ja, es braucht eben Zeit. Mein Häkeldecke ist auch nicht "pünktlich" fertig geworden. Aber egal - wenigstens es macht Spaß.
Liebe Grüße
Fanny

Ramgad vom Schönbuchrand hat gesagt…

wunderschön, einfach Klasse und die Katze fühlt sich doch auch schon richtig wohl.


Grüße Ramgad

Rose Klein hat gesagt…

Die ist richtig hübsch! Ich hab auch noch eine Decke hier rumliegen die auf Fertigstellung wartet, aber ich finde die Farbe mittlerweile so richtig schrecklich :D

Liebe Grüße ♥
Rose

Renate K. hat gesagt…

Deine Decke ist wuuuunderschööööön und dein Samtpfötchen ist auch in dieser Größe schon seeehr zufrieden *lach*
Hab Anfang des Jahres auch mit einer Grannydecke begonnen und komme auch nicht wirklich vorran. Dabei liegt es nicht nur an der Zeit, die Granny`s sind auch nicht so ganz, wie ich es mir vorgstellt habe. Mal schauen, ob ich vielleicht ein ganz anderes Granny aussuche.
:O) .....

Nähoma moni hat gesagt…

Sehr hübsch, diese Decke sieht so zart und wunderschön aus.

LG

moni

Bella - herzensüß hat gesagt…

das mit dem Platz belegt kenne ich sehr gut....bei uns ist auch schon klar wer die decke mal haben möchte....sieht toll aus.

lg Bella

Filomenaskreativenaehidee hat gesagt…

Hallo Christel,
deine Decke wird sehr schön..auch ich hänge etwas hinterher, aber das wird schönnnnnn

Liebe Grüße
Heike von Filomenas

lilaveilchen hat gesagt…

Deine Decke wird wunderschön, ganz in weiß, das wirkt toll! Und du holst bestimmt wieder auf!
Grüße, Viola