Baustellennews....

Ihr erinnert euch bestimmt noch an die Badfotos von vorletzter Woche, 
als Robin und ich die Mauern hochgezogen haben?

So sah es dann letzte Woche aus, als der Fliesenleger kam.....


und so, als er fertig war.....

Jetzt muss das Bad noch mit Latexfarbe gestrichen werden, das Weiße ist nämlich nur
der Putz ;)), und dann können Waschbecken und Armaturen rein..... ♥
Heute habe ich das WC- Fenster weiß gestrichen, so sieht es gleich besser aus.
Eigentlich hatte ich ja noch überlegt, ob man da nicht am besten  auch gleich ein 
neues Fenster miteinbaut, da waren die anderen aber schon bestellt und der 
Lieblingsmann hatte Sorge, dass sich das Ganze dann nochmals um ein paar 
Wochen verschiebt, so also diese Lösung.... immerhin wurde das alte Fensterbrett
außen auch mit einem neuen weißen versehen... :))


Jetzt hebt es sich nicht mehr allzusehr vom Badfenster ab, das an der gleichen Front ist .....

Gestern habe ich eine andere *Baustelle* beseitigt. Da die Eß- und Wohnzimmerdecke 
aufgemacht wurde und die Balken dann teilweise freiliegen, bildet sich eine sehr unschöne
Abschlusskante zur Küchendecke. Lange haben wir überlegt, wie wir das verdecken...
Verputzen ging nicht, dann war die Möglichkeit einen Schattenbalken zu setzen,
da der Balken aber nicht gerade ist..... keine gute Idee.
Nun haben wir ein Zierstuckelement angestezt, welches sich hier richtig gut macht! ♥


Herr Pomponetti hat in der Zwischenzeit den Ausgleichsboden im Eßzimmer gelegt, 
da in Küche, Eß- und Wohnzimmer der gleiche Parkettboden verlegt wird, müssen
die Böden auf eine Höhe kommen......


Rechts seht ihr die fertig gestrichene Küche.... sieht doch gleich ganz anders aus,
nicht wahr?!! Außerdem sind jetzt überall die richtigen Fenster drin :)
Im Garten war ich die letzten Tage auch fleißig und habe wieder Rosen verpflanzt
Hier seht ihr meine *Himalayans Musk* vom Atelier....

 

Hier mein neuer Apfelbaum und die zweite *Himalayans Musk*, die jetzt an der Ecke
vor dem Küchenfenster sitzt....

 ... und mein Rhabarber habe ich verpflanzt!!

Noch 17 Rosen warten auf den Umzug.... nächste Woche dann....

Euch einen wunderschönen Abend!! ♥♥♥



Kommentare

  1. Christel das ist ja fantastisch, welch großen Fortschritte ihr jetzt gemacht habt.
    Schritt für Schritt wird es bewohnbarer.
    Es gefällt mir sehr was ich auf deinen Fotos sehen kann.
    Danke fürs miterleben lassen, ich hoffe das alles wie geplant weiter läuft.
    Ganz liebe Grüße, auch an Dein fleißiges Team ♡
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Ihr seid super!
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. oooh - man sieht schon, dass es traumschön werden wird!
    wahnsinn wie alleine schon die fenster die anmutung von aussen kolossal verändern.
    und ich drücke die daumen, dass die rosen den umzug gut verkraften. ;-)

    alles liebe, isi

    AntwortenLöschen
  4. OmG!!! Seid Ihr fleißig!!! Und es sieht alles schon sooo toll aus! Das wird ein richtiges Schmuckstück.
    LG
    Bine

    AntwortenLöschen
  5. Sooo viel Arbeit und Ihr seid so fleißig! Die neuen Fenster sind total schick, und das Bad sich auch echt edel aus! Wann ist es denn eigentlich so weit?
    Liebe Grüße, Michi

    AntwortenLöschen
  6. Super, es geht so schnell vorwärts und sieht schon so toll aus!
    17 Rosen - so viel Arbeit :-) Alles Gute für die Umpflanzerei :-)
    Ganz viele sonnige Sonntagsgrüße
    sendet dir Urte

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein cooles Bad!!! Was ist denn das für eine tolle Decke...?? Ohhhh...sooo toll!!
    Sogar der Garten nimmt schon Form an...super!!
    Bin auf weiteres gespannt...
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Hab noch einen schönen Tag ♥