Januarhimmel- January sky

Heute morgen 10.30 Uhr sah der Himmel so aus
This morning, a picture of the sky


Hochnebel. Gut, dass wir in einem Nebelgebiet wohnen, weiß ich.
Gerade im November kommt oft den ganzen Tag keine Sonne durch.
Aber heute im Januar *grins* .... eine halbe Stunde später
High fog. We live in a fog area, I know.
 Especially in November often no sun comes through the whole day.
But today in January *grin*.... half an hour later


und jetzt.....
and now....




Mehr Himmelsschönheiten findet ihr wie immer bei Frau Pimpi
More pics of January Sky you'll find at Nic's place



Have a nice day!!!!! ♥♥♥

Kommentare

  1. ...och mensch in Zürich noch immer alles grau in grau...möchte auch wieder mal blau...

    Lg Pünktchen Punkt

    AntwortenLöschen
  2. ... und ich meine in all dem Blau ein paar Sonnenstrahlen funkeln zu sehen. ♥
    Hoffe, Du hast den Tag geniessen können ... hier ist es bitterkalt *bibberbrrrr*.

    AntwortenLöschen
  3. Na bitterkalt ist es bei uns auch!!! *lach* Hab gerade auf FB gesehen, Du bist auch ein Krebs?!!

    AntwortenLöschen
  4. Ohh wie schön, wenn er sich lichtet - der Nebel - bei uns auch gut bekannt. Allerdings diesen Winter extrem oft. Die letzten Jahren blieben wir eigentlich relativ verschont. Aber - solche Entdeckungen - dahinter - darunter - darüber - wenn er weg ist - der Nebel - wie schön!!!! Da geht einem doch grad das Herz auf, gell Christel !
    Wir grüßen Dich ganz herzlichst
    die Petra und der Victor

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Hab noch einen schönen Tag ♥