variations of pumpkin


 Kartoffel- Kürbissuppe mit Ingwer

 4 große Kartoffeln
2-3 Karotten
1 kleiner Kürbis ( Hokkaido)
200 ml Kokosmilch
1 Stück Ingwer
Salz und Pfeffer

Die Kartoffeln schälen, waschen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden.Die Karotten schälen und in Stücke schneiden. Den Kürbis waschen, ggf. schälen und ebenfalls würfeln. Den Ingwer schälen und fein reiben. 
Die Kartoffelwürfel und Karottenstücke in einem Topf mit leicht gesalzenem Wasser knapp bedecken und kochen, nach 1 - 2 Minuten die Kürbiswürfel und den Ingwer zugeben. Zusammen noch ca. 10 Minuten kochen lassen, bis die Kartoffeln und der Kürbis weich sind. Dann mit dem Kochwasser pürieren.
Zum Schluss die Kokosmilch zugeben und alles noch einmal heiß werden lassen. Bei Bedarf noch etwas Wasser hinzufügen und würzen.


Da unsere Jüngsten absolut keine Kürbisfans sind und gleich die Nase rümpfen, 
wird er jetzt einfach zwischen anderen Gemüsesorten versteckt *grins* ♥



Keine Kommentare

Danke für Deine lieben Worte! Hab noch einen schönen Tag ♥