Spätabendlicher Besuch

Unser Mogli hat heute abend wieder einen Vogel gefangen. Der konnte sich
Gott sei Dank in eine Bodenvertiefung neben meinem Hortensientopf retten,
außerdem habe ich das Angstgeschrei des Vögelchens in meinem Atelier
gehört und bin gleich eingeschritten:
Katze ins Haus gesperrt, dem Amselchen Notfalltropfen verabreicht
und es in einen Blumentopf in sicherer Bodenentfernung gesetzt.
Dort saß er eine ganze Weile und hat sich erholt.
Irgendwann war er weg, *gut*, dachte ich; es wurde ja auch schon dunkel.
Als ich einen gute Weile später in die Küche kam,
wer saß da vor meiner Waschmaschine, putzmunter:






1 Kommentar

  1. Ach Gottchen, wie niedlich. Ob der jetzt bei Euch einziehen will? ;-)
    Schönes Wochenende & liebe Grüße, Bine

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Hab noch einen schönen Tag ♥