Rums mit Spülbürsten

Bei Yvonne habe ich neulich zauberhaft bemalte Spülbürsten gesehen, sie hat mich richtig angesteckt und so habe ich beschlossen, ein paar für meine Küche zu bemalen. In Türkis und Weiß..... Gescheite Holzbürsten habe ich ja nicht gefunden, aber was nicht ist, kann ja noch werden...lach. Bei meinen vom Drogeriemarkt ist die Marke so blöd eingraviert, das stört mich ein wenig.

 Spülbürsten handbemalt, Pomponetti


 Spülbürsten handbemalt, Pomponetti


 Spülbürsten handbemalt, Pomponetti


 Spülbürsten handbemalt, Pomponetti

Sie machen sich doch gut in meiner Küche, nicht wahr? ♥ Ob ich deswegen jetzt lieber abspüle??
Habt noch einen wundervollen Abend ihr Lieben!! ♥♥♥




verlinkt bei Rums

Kommentare

  1. Süße Idee! Was ich aber noch fast besser finde ist dein Metallkorb und das Glas zur Aufbewahrung. Das muss ich mir merken.
    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  2. Einfach ♥ allerliebst liebe Christel.......

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christel,
    eine total süße Idee!
    Auch wenn sie nicht so oft zum Einsatz kommen,
    als Deko sind sie doch auch prima ;)
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  4. Geniale Idee.....das sieht so toll aus, muss ich nachmachen <3
    Und wir spülen doch alle gern....lach
    GVLG
    Christine aus der Pfalz

    AntwortenLöschen
  5. Schön sind die Bürsten geworden.
    Ich drücke Dir dann mal die Daumen, dass Dein Abwasch nun locker von der Hand geht.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christel,
    die Spülbürsten sind zuckersüß und ich denke schon,daß du nun deswegen lieber abspülst:)
    Einen gemütlichen Abend wünscht dir
    Kristin

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christel,
    die sehen ja voll süß aus.Muss aber auch sagen das ich die Idee mit dem Drahtkorb sehr schön und gut finde,ist mir bei dir schon öfters aufgefallen habe aber leider noch keinen passenden Korb dafür gefunden.
    Dir nun viel Spaß beim spülen mit deinen tollen Bürsten.
    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Depot hat immer mal wieder ähnliche :)
      Liebe Grüße ❤️
      Christel

      Löschen
    2. Ah okay,vielen Dank für die Info��
      Grüßle Silvia

      Löschen
  8. Liebe Christel,
    die schauen süß aus!
    Spülbürsten bemalen ist aber auch zu schön :-)
    Da kann ich mich auch immer total bei austoben.
    Hast du es schon mal bei DM versucht? Da sind nur Aufkleber auf dem Bürstenkopf, der sich problemlos entfernen lässt.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. ... Hi hi muss grad lachen- das wären Nichtengeschenke, so ein bisschen winken mit dem Zaunpfahl 😜
    Richtig fetzig san die! Muss nachher gleich schun ob meine auch so nen Stempel hat
    Liebste Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  10. Sehr hübsch, aber da müsste ich zu oft ran, um neue Bürsten zu bemalen....
    Gute Nacht!
    Astrid

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Christel,
    ich habe mich von Yvonne auch anstecken lassen und habe schon Bürsten hier liegen, jetzt warten sie nur noch auf Farbe, grins.
    Deine sind jedenfalls schon einmal ganz bezaubernd geworden, aber auch wie Du sie dekoriert hast, gefällt mir sehr sehr gut
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Christel,
    super Idee, die Spülbürsten finde ich klasse.
    Liebe Grüße von, Petra.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Christel,
    die Bürstchen sehen wirklich toll aus. Das ist eine schöne Idee und kann ganz individuell gestaltet werden.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Christel,
    die Bürsten sind ein echter Hingucker und zuckersüß. Vielleicht können sie dir ja doch den Abwasch versüßen.

    glg Nicole

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Hab noch einen schönen Tag ♥