Bookloving ♥

Sucht ihr noch ein Buch zu Weihnachten?  Für euch selbst oder zum Verschenken? Ich freue mich schon riesig, wenn ich endlich Zeit finde um in Wohn- oder Kochbüchern zu schmökern oder einen Krimi zu lesen, sich auf dem Sofa einkuscheln und es sich gemütlich machen.... hach ♥
Auf so vielen Blogs sieht man jetzt so tolle Bücher und so dachte ich, ich stelle euch mal meine Lieblingsbücher vor. Am liebsten habe ich Dekobücher, oder auch ein paar besondere Kochbücher zählen zu meinen Lieblingen. Anfangen möchte ich mit meinen zwei absoluten Schätzen.... leider ist der erste Band * Hell und Zauberhaft*  im Moment vergriffen, aber wenn ihr die Chance habt, noch irgendwo eins zu ergattern, greift unbedingt zu!! Die beiden Schwedinnen Ingela Broling und Petra Eriksson haben hier mit viel Liebe zwei wundervolle besondere Wohnbücher geschaffen, mit Bildern aus ihrem oder anderen schwedischen Blogs. Zwei Bücher, die ich immer wieder gerne in die Hand nehme, nur um darin zu blättern... Love ♥
Hell & Zauberhaft : Wohnen & Dekoration
Inspiration in Weiß: Wohnen & Dekoration

Die Bücher von Imke Johannson sind bestimmt jedem ein Begriff.... ich habe sie fast alle, aber der Weihnachtsband ist doch sehr inspirierend. Daraus habe ich schon die letztjährige Weihnachtsmarmelade gemacht. Leckere Rezepte und Deko DIY sind in diesem Buch zu finden.
DekoLiebe Weihnachten


Auch von Fräulein Klein habe ich fast alle Bände ♥ Ich liebe sie eigentlich alle, die Rezepte sind alle einfach lecker und ich habe selbst schon sehr viel daraus gebacken. Auch das Weihnachtsbuch von ihr ist einfach wundervoll gestaltet.... ein tolles Geschenk!
Weihnachten mit Fräulein Klein: Backzauber und Dekolust für die schönste Zeit im Jahr

Und somit sind wir bei meinen liebsten Kochbüchern angelangt.... Katie Quinn Davis ist Irin und in Australien verheiratet und die international bekannteste Foodbloggerin. Ihre Rezepte sind lecker, aber ihre Fotos ein Traum!! ♥ Die Gestaltung des Buches ist wundervoll! Es könnte auch als Bildband durchgehen.
What Katie ate


 Den zweiten Band habe ich letztes Jahr dem Tochterkind zu Weihnachten geschenkt ....und es fast nicht mehr hergeben wollen, aber nur fast ;)) Einige Rezepte habe ich abgeschrieben und nachgekocht.... Love ♥
What Katie ate at the weekend (German edition/deutsche Ausgabe)


Auch dieses Buch zählt zu meinen Lieblingen,wahrscheinlich hat es eh schon jeder... lach

DAYlicious: 1 Tag, 5 Blogs, 50 Rezepte, 1000 Ideen 

Ganz blöd hier jetzt die Kurve zu kriegen von  Kochbüchern zum französischen Chic... :)) Hier habe ich das Buch schon einmal vorgestellt.... Wahrscheinlich hätte ich es mir selbst nie gekauft, wenn ich nicht die Vorstellung in der Tageszeitung gesehen hätte...

*Pariser Geheimnisse*

Eine deutsche Frau, die meint, sie sei leidlich elegant, muss ganz tapfer sein, wenn sie nach Paris kommt. Denn dort, wo die Kekse einzeln verkauft werden, ist alles schicker und vor allem zierlicher. Breitere Hüften als die eigenen wird man beim Bummel über den Boulevard St. Germain allenfalls an
 holländischen Touristinnen  sehen...."
"...Ines de la Fressange (54), einst Mannequin und Muse von Karl Lagerfeld verrät in dem Stilführer " Pariser Chic", was die Hauptstadtfranzösin  von der gemeinen Frau unterscheidet. So stöckelt sie nicht wie blöde Fashion Victims auf Stilettos herum, sondern eilt leichtfüßig mit Ballerinas zur Metro.... "

 Ein Stilführer, den man nicht so ernst nehmen sollte, wunderbar witzig geschrieben mit hinreißenden Illustrationen, der aber durchaus einige Tips für einen bereit hält..... nicht zuletzt über Paris

Zum Schluss möchte ich euch meine Lieblingskrimireihe nicht vorenthalten. Seit 2009 schreibt Phil Rickman an der Merrily Watkins Reihe. Ich liebe Krimis, die anders sind und in denen nicht der Kommisar den Fall aufklärt und fertig... sondern besondere Charaktere die Hauptpersonen sind. Deshalb mochte ich auch die Stieg Larsson Trilogie so gerne..... Hier ist die Hauptperson Merrily Watkins, eine Pfarrerin im englischen Hereford, die sich als * Beraterin für spirituelle Grenzfragen* um spezielle Verbrechen kümmert. Absolut spannend und genießt in England Kultstatus!
Frucht der Sünde: Ein Merrily-Watkins-Krimi  Der erste Band der Reihe....





Bei mir stehen drei Bücher auf der Wunschliste... eigentlich viel viel mehr, aber das würde den Rahmen sprengen :))... außerdem habe ich ja gar nicht so viel Zeit.... Ich habe ja dieses Jahr das Häkeln und Stricken wieder ein bisschen für mich entdeckt. Stricken ist ja kein Problem, aber Häkeln... da bin ich schon etwas eingerostet... lach. Da es mit meiner Häkeldecke so gut geklappt hat,möchte ich vielleicht ein paar neue Techniken kennenlernen oder auch nur ab und an etwas nachschlagen. Da soll dieses Buch sehr hilfreich sein und ein absoluter Klassiker....
Häkeln - Das Standardwerk: Mit vielen aktuellen Trend- und Spezialtechniken 

.....und ein zweites Häkeldeckenprojekt steht an... ich möchte noch eine Grannydecke in grau häkeln, mit dickerer Wolle... das Muster so ähnlich wie meine weiße. Die liebe Katja hatte es auf ihrem Blog empfohlen, lauter Grannymuster ♥
Häkeln: Einfach und schön

Beim Stöbern im Internet habe ich dieses Buch entdeckt und ich fand es gleich sehr interessant....
Mein nostalgischer Landgarten: Blumen, Blüten und zauberhafte Accessoires für die vier Jahreszeiten



Vieleicht kennt ihr ja eins der letzten Drei und könnt mir sagen wie ihr sie findet und ob es sich lohnt sie anzuschaffen?
Ich habe überall den Link zu Amazon gesetzt. Bei vielen der Bücher kann man nämlich einen Blick ins Buch werfen, das finde ich manchmal ganz praktisch... außerdem kann man dort nochmals genauer lesen :) oder bestellen... oder sich den ISBN aufschreiben ♥

Drück euch alle ganz lieb!! ♥♥♥






Kommentare

  1. Liebe Christel,
    wir haben den gleichen Buchgeschmack, die meisten deiner Bücher stehen hier auch im Regal.
    Das Landgartenbuch was du dir wünscht habe ich bereits....ich finde es sehr schön,
    es sind wunderschöne Bilder drin die einen inspirieren...
    Die Häkelbücher hören sich sehr gut an....solltest du sie kaufen würde ich mich sehr freuen wenn du darüber berichtest.
    Das Erste hört sich super gut an.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  2. Du hast Recht, überall werden derzeit Bücher vorgestellt und meine Liste immer länger... Auch bei dir bin ich natürlich fündig geworden. Danke für die Vorstellungen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Hab noch einen schönen Tag ♥