Sonntagmittag im Lieblingswald

Den Bannwald im Wettenberger Ried habe ich euch schon ein paarmal vorgestellt.... Ein Ausflug dorthin... liegt ja quasi um die Ecke... gehört im Herbst einfach dazu und auch im Schnee sieht er einfach zauberhaft aus ( hier, hier, hier und hier). Heute mittag also  im Nieselregen.... die Stimmung ist eine ganz andere als mit Sonnenschein ♥, noch märchenhafter als sonst... und das will echt was heißen. Ein Eichhörnchen fühlte sich von uns gestört und bewarf uns vom Baum mit Tannenzapfen!

Wettenberger Ried, Hochdor - Bannwald

Den Weg geht es entlang bis  links ab ein kleiner verwunschener Weg in den Bannwald führt.....

Wettenberger Ried, Hochdor - Bannwald


Wettenberger Ried, Hochdor - Bannwald


Wettenberger Ried, Hochdor - Bannwald

Mit Pilzen sieht es dieses Jahr schlecht aus... der Sommer war einfach zu trocken. Fliegenpilze habe ich leider gar keine gesichtet.... sehr schade!! Aber eine Braunkappe hat der Lieblingsmann entdeckt und auch mehrere Baumpilze konnte man sehen....
Wettenberger Ried, Hochdor - Bannwald


Wettenberger Ried, Hochdor - Bannwald







Wettenberger Ried, Hochdor - Bannwald


Wettenberger Ried, Hochdor - Bannwald

Durch den heißen Sommer ist der Wasserstand des Hochmoores sehr niedrig.... das kann man hier an diesen Gräsern sehr gut erkennen... normalerweise schauen die nämlich gerade so mal aus dem Wasser heraus....


Wettenberger Ried, Hochdor - Bannwald





Sogar ein paar Heidelbeeren hingen noch an den Unmengen von Heidelbeersträuchern... nein natülich habe ich sie nicht gepflückt :)) Fuchsbandwurm lässt grüßen :( So toll es auch wäre, von Früchten aus dem Wald lasse ich meine Finger! Außer ich mache Marmelade daraus, aber selbst das ist mir ein wenig zu heikel.....

Wettenberger Ried, Hochdor - Bannwald


Wettenberger Ried, Hochdor - Bannwald

Zuhause haben wir dann Kaffee getrunken, Reste vom Geburtstagskuchen waren noch da... lecker!! und für den Rest des Sonntags mummele ich mich ein... Euch wünsche ich einen wundervollen Restsonntag!

Seid lieb gedrückt! ♥♥♥

Kommentare

  1. Hallo Christel,
    wie lustig, wir waren heute morgen auch im Wald spazieren.Im Königsforst in Köln, dort war ich als Kind immer mit meinen Eltern.Bei uns schien morgens noch die Sonne, später hat' s geregnet.Der Rest des Tages verlief gemütlich.Kaffee, Kuchen , Film gucken ( Der Engländer, der auf einen Hügel stieg und von einem Berg herunterkam ).
    Viele Grüsse und einen schönen Wochenanfang,
    Monika

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christel,
    ich habe mich heute nur eingemummelt, gelesen und gekocht, und sonst nichts.
    Noch nicht mal zum Rausgehen hatte ich Lust.
    Aber dafür schaue ich mir jetzt Deine schönen Bilder an, da bin ich ja mitten drin.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christel, du und deine schönen Naturbilder sind der Beweis,.... dass es möglich ist, selbst bei sog. "Schlechtwetter" mit der Kamera und offenen Augen, etwas ganz zauberhaftes zustande zu bringen! Gut gemacht!
    Sei ganz lieb gegrüßt von Christine!

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein herrlich verwunschener Wald!
    Ich könnte auch mal wieder in unseren gehen, da war ich schon ewig nicht mehr.
    Wunderbare Bilder hast du mitgebracht, ich fühle mich wie Nicole - als wäre ich dabeigewesen.
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  5. Wundervolle Fotos, liebe Christel. Es lohnt sich doch immer wieder auch bei durchwachsenem Wetter vor die Tür zu gehen.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  6. herrlich.
    ich liebe wälder.

    liebe grüße, isi

    AntwortenLöschen
  7. Solche Spaziergänge lassen einen immer wieder die Akkus auftanken, oder?
    Ich mag das auch gerne. Na und erst recht, wenn Zuhause dann lecker Kaffee und Kuchen warten.
    Ich habe mir übrigens dein Fotoequipment angesehen, ich glaube, solche Lampen brauche ich auch.
    Danke für den Tipp.
    Liebe Grüße und einen guten Wochenstart
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Christel,
    wunderschöne Fotos , die Stimmung kommt gut rüber , fast mystisch . Danke für Deine Glückwünsche , Ihr hattet bestimmt auch ein schöne Feier , Dein Kuchen sah auch oberlecker aus. Wir haben gestern auch von den Resten gelebt ;-) Einen guten Start in die Woche und
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christel,
    wie schön das du uns auf deine Waldspaziergang mitgenommen hast....
    Tolle Bilder, herrlich.
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christel,
    was für spannende Bilder! Alleine der Name: Bannwald... uiuiui!
    Die Fratze im Stamm ist schon leicht gruselig ;o)
    Einen schönen Montagabend wünscht Dir die Elke

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschöne Detailaufnahmen!! Ein herrliche Spaziergang durch das Hochmoor, liebe Christel!! Eine Wonne mit Dir gehen zu können.. hach!! Ich habe das Wasser schmatzen hören ;)) Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christel
    Vielen Dank fürs Mitnehmen in den schönen Bannwald. Tolle Bilder allesamt.
    Finde auch, das nieseliger Regen die Natur mystisch wirken lässt.
    Wünsche Dir eine wunderschöne Woche.
    Alles Liebe
    Lina

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Hab noch einen schönen Tag ♥