Ordnung im Kühlschrank

Heute habe ich mich an meinen Kühlschrank gemacht.... geputzt, ausgemistet!! und wieder eingeräumt.... Geht es euch auch so, dass euer Kühlschrank nach dem Putzen super ordentlich aussieht und da jeder die Sachen reinstellt wie es gerade passt oder wo gerade Platz ist, sieht er nach kürzester Zeit wieder aus, als wäre nie etwas geschehen. Da findet man dann beim nächsten Ausmisten irgendwelche abgelaufenen Produkte im hintersten Teil des Kühlschranks, einen alten Joghurt hinter der Marmelade...... Damit ist bei mir jetzt Schluss! :)) Heute habe ich alles mit Dymo beschriftet..... ich liebe dieses Teil einfach ;)) Damit ist für jeden klar, wo sich was befindet und derjenige, der sich nicht daran hält, darf das nächste Mal putzen...;))









Das ist heute mein Rums.... eigentlich wollte ich ja etwas anderes machen, aber das gibt es einfach das nächste Mal. Es ist ja nichts außerordentlich Kreatives, aber gut für meine Nerven :)

Der Film gestern abernd war übrigens richtig klasse!! Sehr unterhaltsam, ein wenig James Bond von ganz früher... wie gesagt ich mag diesen Retrostyle in Filmen. Ich freue mich schon auf Teil 2! ♥

Habt einen wundervollen Abend!! Seid lieb gedrückt ♥♥♥


Kommentare

  1. gggggg... GENIAL.....
    ähhhhhhh SCHNAAACKIIII wo is des DINGS-BUMS.... fürn KÜHLSCHRAAAAAANK checken::gggg
    supiiii....
    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. So einen aufgeräumten Kühlschrank hätte ich auch gerne, liebe Christel! Aber ich glaube, auch wenn ich es beschriften würde.. es würrde nieMANNd lesen!! Dir einen schönen Freitag. Herzlichst, Nicole

    AntwortenLöschen
  3. ui, das ist ja eine ambitionierte aufgabe.
    das würde hier nicht klappen, unser kühlschrank wird ständig anders eingeräumt, je nachdem was drin platz finden muss. naja, und wir haben zwei große kühlschränke, da gibt es nie platzmangel. ;-)

    liebe grüße, isi

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Hab noch einen schönen Tag ♥