Kommt mit in meinen Garten oder Gartenlust im Juni ♥

Wir haben in den Pfingstferien schwer geschafft, vor allem der Herzensmann, der ja Urlaub hatte. Das Wetter hat uns prima in die Karten gespielt und so konnten wir unseren Kiesweg zum Gartenhaus, den Platz davor und den Weg zur späteren Treppe vom Garten zur Terrasse anlegen. Ich konnte einige Pflanzen setzen und umsetzen und wir sind mächtig hinter unser Unkraut... ok den Kampf haben wir noch nicht ganz gewonnen, aber es wird!! ;))

Kiesweg im Garten

Der kleine Kieshaufen neben unserem frisch gesetzten Apfelbaum wird noch verarbeitet, wenn die Treppe fertig ist, aber das gehen wir erst nach meinen Märkten nächstes Wochenende an....
Kiesweg im Garten
Bis der Wall zur Straße richtig zugewachsen ist, darauf freue ich mich jetzt schon!! :)

Constance Spry Rose

An der Terrasse wächst meine Constance Spry, die ich letztes Jahr neu gepflanzt habe, an der Pergola hoch. Die aus Birkendorf konnte ich ja leider nicht mitnehmen, die war viel zu groß....Der Mann unserer ehemaligen Nachbarin hat sie mit dem Traktor rausgezogen und sie kommt dort wohl auch.... :)
Jedenfalls ist sie eine der ersten Rosen, die blüht.... ♥

Constance Spry Rose



So langsam wird auch der frisch gesäte Rasen etwas :))


Sommer auf der Terrasse

Rechts seht ihr, dass meine neue Catalpa schon Schatten wirft, juhuu....

Der erste Rittersporn  und die Rose *Generous Gardener*von David Austin. Ihr erinnert euch an meinen Pfingstrosenkauf vor ein paar Wochen? Das ist die Päonie*Lady Alexandra Duff*  Sieht die nicht toll aus?!! ♥

Päonie Lady Alexandra Duff, Pfingstrose

Hier seht ihr meine Mini * Big Daddy*..... ich habe sie mittlerweile allein und weiter nach hinten gesetzt in Anbetracht dieses Rieseausmaßes, welches sie einmal beanspruchen wird ;))

Elfensporn in Zinkwanne

Elfensporn in der Zinkwanne... I love it!! ♥

Sommer auf der Terrasse


Wedgwood Rose, David Austin

*Wedgwood Rose* von David Austin, eine wunderschöne Rose ♥

Heute hat der Lieblingsmann nun Ordnung ins Gartenhaus gebracht. Vor einiger Zeit habe ich bei Heimgemacht diese Lösung mit einer Palette für Gartengeräte gesehen und sie ihm gleich gezeigt. Ich fand es klasse mit wenig zeitlichem und finanziellen Aufwand Ordnung ins Gartengerätechaos zu bringen, wie ihr sehen könnt... super gelungen! ♥

Palette für Gartengeräte

Von außen hat er die Palette am Gartenhaus verschraubt, und oben noch Latten mit den Balken verschraubt... das kann man hier jetzt nicht sehen.... um Leiter und Schneeschaufel und flachere Sachen oben unter der Decke zu verstauen.....
Oh es fängt jetzt an zu gewittern und ich muss schnell meine Sachen von draußen reinholen. Wir haben hier nämlich eine Wetterwarnung.....habt noch einen schönen Abend und ein tolles Wochenende! ♥♥♥


Kommentare

  1. sehr schöne gartenfotos
    na da wart ihr aber fleißig, der weg ist gelungen
    liebe grüße
    regina

    AntwortenLöschen
  2. I FINDS toll..... aaaaallleeeess...
    des mit da PALETTN is ah suuuper IDEE
    hobs grod mein SCHNACKERLE zoagt,,ggggg
    hob no an feinen ABEND
    BUSSALLEEEE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. Oh Christel bei dir sieht es soooooooooooooooooooooooooo schön aus, so gemütlich und die Blumen, einfach herrlich. Die Idee mit der Paletten ist super, muss ich gleich meinem Mann zeihen ;-)
    schöner, sonniger Sonntag
    Myriam

    AntwortenLöschen
  4. Die Paletten-Idee ist wirklich genial und wird gleich mal abgespeichert. Danke für den Tipp.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  5. Ja wow liebe Christel, so schön ist Euer Garten geworden.
    Ich bin begeistert.
    Nochmal die liebsten Grüße ;-)
    Lina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christel!
    Sehr schön hast du es. Die Paletten Gartenhaus Idee hab ich gleich Mr Patch gezeigt :o)
    Viele liebe Grüße von mir.

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christel -

    Mit den neuen Kieswegen sieht der Garten noch viel idyllischer aus: ♥

    Ohhh, die 'Constance Spry' wird hier definitiv auch noch einziehen. Ich hatte vor ein paar Tagen das Vergnügen mit ihrem superleckeren Myrrheduft. Oberköstlich!

    Pfingstrosen könnte ich tonnenweise setzen *lach* ... von daher ist Frau Duff natürlich dufte ... :)

    Ach, es ist so schön bei Euch!
    Dicken Knutscher & alles Liebe,
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Christel,
    ich freue mich, daß Ihr die Paletten-Idee auch umgesetzt habt. Vor allem verschraubt am Gartenhäuschen... da steht sie noch fester als mit den untergeschraubten "Füßen"!
    Ihr wart ja sehr fleißig über Pfingsten. Sehr, sehr schön habt Ihr es in Eurem Garten!!! Unsere Rosen blühen leider noch nicht, es ist immer noch zu kühl!
    Ganz liebe Grüße und hab noch eine schöne Woche,
    Silke

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christel,

    das sind absolute Wohlfühlbilder aus dem Garten, und die Idee mit den Gartengeräten hinter der Palette finde ich nachahmenswert.

    Allerbeste Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Christel,
    herrlich dein Garten :-)
    Ach der Sommer ist doch etwas Feines!
    Viele liebe und sonnige Grüße
    sendet dir die Urte :-)

    AntwortenLöschen

Danke für Deine lieben Worte! Hab noch einen schönen Tag ♥